Kontakt |  Impressum |  AGB 
 
Sie befinden sich hier: Schutzeinrichtungenfür Fräsmaschinen
StartMaschinenserviceSchweißgeräte ServiceRetrofitSchutzeinrichtungenfür Abkantpressenfür Tafelscherenfür Drehmaschinenfür Fräsmaschinenfür Werkstattpressenfür SchleifmaschinenSchutzzaunsystemSicherheitsüberprüfung ArbeitsmittelverordnungKunden-CenterReferenzenÜber unsIntranetMessenNewsletter
 

Schutzvorrichtungen Für Fräsmaschinen

Die Spanschutzvorrichtungen für Fräsmaschinen schützen die Arbeiter vor Spänen, Kühlflüssigkeit, ausschleudernden Werkstücken und abbrechenden Werkzeugen. Desweiteren halten sie die Arbeitsumgebung sauber. Das Schutzblech des Spanschutzes kann leicht in die gewünschte Stellung gedreht werden.

Die Vertikalbewegung der Schutzvorrichtung kann an der gewünschten Stelle durch ein Druckzylinderschloss arretiert und mit einem Drehgriff gelöst werden.
Mit einer Reibungsbremse für die horizontale Bewegung wird dafür gesorgt, dass sich die Schutzvorrichtung beispielsweise nicht durch Vibration der Maschine selbstständig bewegt. Außerdem kann der Schutz mit einer arbeitserleichternden Beleuchtung ausgerüstet werden.

 

Fräsmaschine_pic

 

Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

 
 AKTUELL
   
     

Maschinentechnik Lösel, ein Unternehmensbereich der Penteq GmbH,
9065 Ebenthal / Gewerbezone, Siegfried-Marcus-Straße 2, T: +43 463 276 030, F: +43 463 276 030 4, M: office(at)maschinentechnik.org