Kontakt |  Impressum |  AGB 
 
Sie befinden sich hier: Schutzeinrichtungenfür Drehmaschinen
StartMaschinenserviceSchweißgeräte ServiceRetrofitSchutzeinrichtungenfür Abkantpressenfür Tafelscherenfür Drehmaschinenfür Fräsmaschinenfür Werkstattpressenfür SchleifmaschinenSchutzzaunsystemSicherheitsüberprüfung ArbeitsmittelverordnungKunden-CenterReferenzenÜber unsIntranetMessenNewsletter
 

Drehfutterschutz

Der Drehfutterschutz für Drehmaschinen ist eine gesetzlich vorgeschriebene Schutzvorrichtung, die verhindert, dass Hände oder Kleidungsstücke des Arbeiters in das rotierende Drehfutter bzw. die Planscheibe gelangen. Zusätzlich wird der Drehfutterschutz so dimensioniert, dass der Drehfutterschlüssel nicht stecken gelassen werden kann. Die Schutzvorrichtung ist erhältlich für manuelle Spitzendrehbänke bis 800 mm.

Unsere Drehfutterschutzeinrichtungen bieten Schutz vor:

  • fliegenden Spänen
  • dem Kontakt mit dem rotierenden Drehfutter oder der Planscheibe
  • dem Kontakt mit Spritzwasser und Kühlflüssigkeit.

Integrierte Sicherheitsabschaltung beim öffnen des Drehfutterschutzes.
Unsere Drehfutterschutzeinrichtungen entsprechen der MSV2010 sowie der AM-VO.

 

Drehfutterschutz für Spitzendrehbänke
Drehfutterschutz für Spitzendrehbänke

Nachrüstbar an allen handelsüblichen Drehmaschinen.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein dementsprechendes Angebot für Ihre Drehmaschine.

 

Für Anfragen nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

WIR MACHEN IHRE MASCHINE SICHER

 
 AKTUELL
   
     

Maschinentechnik Lösel, ein Unternehmensbereich der Penteq GmbH,
9065 Ebenthal / Gewerbezone, Siegfried-Marcus-Straße 2, T: +43 463 276 030, F: +43 463 276 030 4, M: office(at)maschinentechnik.org